Optionen Service - Web Einstellungen

Aus DVBViewer
Wechseln zu: Navigation, Suche
SvcwebOptions.png

< Web/UPnP | Übersicht | DVBServer>

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Identifikation

Das Webinterface (und die API) des Recording Service kann durch Festlegung von Nutzer/Passwort geschützt werden. Bei der Erstinstallation lautet der Benutzername admin und das Passwort ist leer.

Sollte kein Passwortschutz gewünscht sein, einfach das Passwort-Feld frei lassen und die Abfrage unterbleibt. Diese Möglichkeit sollte nur in einem geschützten (lokalen) Umfeld genutzt werden.

Achtung: Der Passwort Stutzt gilt nur für das Webinterface und die API. Alle Streaming Möglichkeiten des Recording sind auch bei gesetztem Passwort ohne Passwort erreichbar.

[Bearbeiten] Benutzername

Der Benutzername für das Webinterface. Default ist admin.

[Bearbeiten] Passwort

Das Passwort für das Webinterface. Default ist leer.

[Bearbeiten] Whitelist

Man kann auch eine Liste von IPs anlegen, die sich nicht beim Webserver anmelden müssen. Dies ist hilfreich für die lokale(!) Nutzung durch iPad/iPod/iPhone u.Ä..

Das geht aber nur durch ein bearbeiten der svcuserdata.xml

[Bearbeiten] Gastkonto

Es gibt einen Gastkonto, der nur eingeschränkte Rechte hat. Grob gesagt kann der alles wiedergeben und ansehen, aber nichts verändern.

Soll dies benutzt werden, muss zwingend ein Passwort für den Hauptaccount gesetzt sein.

[Bearbeiten] Gastkonto

Aktiviert den Gastkonto.

[Bearbeiten] Gast-Benutzername

Benutzername für den Gastkonto. Default ist guest.

[Bearbeiten] Gast-Passwort

Passwort für den Gastkonto. Default ist guest.

[Bearbeiten] Webinterface-Einstellungen

[Bearbeiten] Log-Datei in der EPG-Detailansicht des Webinterface anzeigen

Zeigt in den Aufnahme Details der Aufnahmen die Aufnahme Log Datei an, wenn vorhanden.

[Bearbeiten] Sender ohne EPG anzeigen

Zeigt in der Timeline und im TV Guide auch Sender ohne EPG Daten an.

[Bearbeiten] Timer-Detail-Fenster anzeigen

Wenn aktiviert, wird nach der Programmierung einer Aufnahme das Timer-Detail-Fenster angezeigt, so dass gegebenenfalls noch geändert werden kann.

Wenn deaktiviert, werden Timer ohne weitere Rückmeldung eingetragen.

[Bearbeiten] TV in Senderliste anzeigen

Wenn aktiviert, werden TV Sender in der Senderliste angezeigt.

[Bearbeiten] Radio in Senderliste anzeigen

Wenn aktiviert, werden Radio Sender in der Senderliste angezeigt.

[Bearbeiten] Nutze Komprimierung für Webseiten

Aktiviert die gzip komprimierte Übertragung der Webseiten. Die Seiten werden nur komprimiert, wenn der Webbrowser das unterstützt.

[Bearbeiten] Startseite

Hier wird eingestellt, welche Seite beim Aufrufen des Webinterface als Standard angezeigt werden soll. Das hat aber nur eine Auswirkung wenn Zuletzt gewählte Seite merken im Webinterface deaktiviert wird. Und das Deaktivierten gilt nur pro Browser da die Einstellung nur im Cookie gespeichert wird.


Folgende Werte sind möglich:

  • Timeline
  • TV Guide
  • Gesamt EPG
  • Timer
  • Aufnahmen
  • Status


< Web/UPnP | Übersicht | DVBServer>

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
DVBViewer
Werkzeuge
In anderen Sprachen