Optionen Skripte

Aus DVBViewer
Wechseln zu: Navigation, Suche
<Optionen Wetter | Übersicht | Optionen Recording Service>
DVBViewerPro-Optionen-Skripte.png

Der DVBViewer besitzt eine interne Scriptengine. Von dieser werden bei speziellen Ereignissen bestimmte Scripte ausgeführt - z.B. wird bei jedem Senderwechsel channelchange.vbs aufgerufen.

Weitere Informationen zu den Scripten gibt es unter DVBViewer VBScripte.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Deaktiviere die interne Scriptengine

Über diese Einstellung kann die interne Scriptengine komplett deaktiviert werden.

[Bearbeiten] Optionen

[Bearbeiten] Default Scripting Sprache

Die Standardvorgabe ist VBScript und sollte im Normalfall auch eingestellt bleiben! Es können hier auch andere auf dem PC installierte ScriptEngines eingestellt werden (für Experten).

[Bearbeiten] Erlaube Windows Dialogboxen vom Scriptengine

Wenn dies aktiviert ist können interne Scripte Windows Dialogboxen erzeugen.
Bei einem mit Fernbedienung gesteuertem HTPC ist es sinnvoll, diese Option abzuwählen.

[Bearbeiten] Erlaube nur sichere Scriptingbefehle

Diese Einstellung gilt nur für interne Scripte. Bei Aktivierung kann nicht mehr auf das FileSystemObject und davon abgeleitete Scriptobjekte zugegriffen werden (Drive, Drives, File, Files, Folder, Folders, und TextStream). Dies ist eine Option für versierte Scriptprogrammierer und sollte im Zweifel in Ruhe gelassen werden.

[Bearbeiten] Timeout für ein Script in Sek.

Gibt die maximale Zeit an die ein Script beim abarbeiten einer Aktion benötigen darf. -1 Deaktiviert die Funktion.



<Optionen Wetter | Übersicht | Optionen Recording Service>

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
DVBViewer
Werkzeuge
In anderen Sprachen