Optionen Untertitel

Aus DVBViewer
Wechseln zu: Navigation, Suche
<Optionen Teletext | Übersicht | Optionen MHW/Freesat>
DVBViewerPro-Optionen-Untertitel.png

Der DVBViewer unterstützt bei der TV-Wiedergabe drei verschiedene Arten von Untertiteln:

ATSC Untertitel (Closed Caption), die vor allem in den USA eingesetzt werden.

DVB Untertitel, die bisher nur von wenigen Deutschen Sendern - z.B. vom ZDF - genutzt werden.

ISDB Untertitel (Arib Untertitel) das Japananisch Format, das aber auch in einigen anderen Ländern genutzt wird. Vor allem in Südamerika ist es noch verbreitet. Arib Untertitel werden als DVB Untertitel behandelt. So das alle Einstellungen die für DVB Untertitel, auch die Arib Untertitel verwendet werden.

Teletext Untertitel, die bei den deutschen Sendern am weitesten verbreiteten Untertitel. Diese müssen immer manuell gewählt werden da die Kennzeichnung der Teletext Seiten als Untertitel nicht sehr zuverlässig ist.

Untertitel können über Einstellungen -> Untertitel ausgewählt und aktiviert werden. Und im OSD über OSD-Blau -> Untertitel (der Eintrag ist nur zu sehen wenn Untertitel vorhanden sind).


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Untertitel

Die Einstellungen zur Darstellung wirken sich nur auf Teletext Untertitel und die ATSC Untertitel aus.

[Bearbeiten] Schriftart

Hier wird die für Untertitel genutzte Schriftart und Schriftgröße eingestellt.

[Bearbeiten] Schatten

Hier wird eingestellt ob ein Schatten für die Untertitel angezeigt und damit deren Aussehen beeinflusst.

[Bearbeiten] Rahmen

Hier wird eingestellt ob ein Rahmen um jeden Buchstaben der Untertitel angezeigt und damit deren Aussehen beeinflusst.

[Bearbeiten] Hintergrund

Hier wird eingestellt ob ein Hintergrund hinter den Untertiteln angezeigt wird.

[Bearbeiten] DVB Untertitel

[Bearbeiten] DVB Untertitel Automatisch einblenden, falls verfügbar

Wenn aktiviert, werden DVB Untertitel automatisch eingeblendet, sofern für den Sender welche in der eingestellten Sprache vorhanden sind.

[Bearbeiten] Verzögerung

Über diese Einstellung wird die Verzögerung geändert, sollten die Untertitel nicht synchron zum Fernsehbild laufen.

[Bearbeiten] Sprache 1/2

Hier wird eingestellt in welcher Sprache die Untertitel automatisch anzeigt werden.

[Bearbeiten] ATSC Untertitel

Hier werden die Einstellungen für die Closed Caption vorgenommen.

[Bearbeiten] ATSC Untertitel Automatisch einblenden, falls verfügbar

Wenn aktiviert, werden ATSC Untertitel automatisch eingeblendet, sofern für den Sender welche in der eingestellten Sprache vorhanden sind.


<Optionen Teletext | Übersicht | Optionen MHW/Freesat>

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
DVBViewer
Werkzeuge
In anderen Sprachen